Dolder Open 2021

 

Dolder Open

Die eiszeitliche Jagt vom Curling Club Dolder wurde zum fünften Mal erfolgreich durchgeführt. Die Felle sind verteilt. 

Siegerfoto

Massnahmen zu Corona

Die Gesundheit aller Besucher unserer Halle, ist uns ein wichtiges Anliegen. Der Curling Club Dolder Zürich (CCDZ) hält sich deswegen strikt an alle Vorgaben vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) und vom schweizerischen Curlingverband. Die wichtigsten Regeln findest Du hier  

Das für unseren Curlingbetrieb spezifisches Schutzkonzept findest du hier.  

Bitte lies auch das Schutzkonzept vom Dolder Sports. Dieses definiert die Massnahmen, welche für die gesamte Anlage zur Anwendung kommt (also auch für das Curlingstübli). Das Schutzkonzept vom Dolder Sports findest du hier  

Der CCDZ wünscht Euch allen, trotz Covid, schöne und spannende Spiele und vor allem bleibt gesund.

Informationen

Termin und Ort:
Samstag, 23. Januar 2021 ab 08:00/ Curlinghalle Dolder Zürich
Organisator/Spielleitung:
Anzahl Teams:
max. 12 Teams in zwei Gruppen
Spielplan:
Provisorischer Spielplan mit 12 Teams (3 Spiele - über vier/sechs/acht Ends)
1. Runde nach Los über 4 Ends: Gruppe A: 08.00 ; Gruppe B: 09.00
2. Runde, nach Gruppenrangliste über 6 Ends: Gruppe A: 10.15 ; Gruppe B: 12.00
3. Runde, nach Gesamtrangliste über 8 Ends: Plätze 7-12: 14.15; Plätze 1-6 16.30
Saisonabschluss mit Rangverkündigung ab 18.30 Uhr.
Spielbeginn:
Gruppe A startet um 8.00, Gruppe B um 09.00
Wertung:
Punkt / End / Stein
Nenngeld:
CHF 160.-- pro Team
Versicherung:
ist Sache der Teilnehmer
Anmeldeschluss:
Fr, 08. Januar 2021 (die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Einganges notiert)
Anmeldung:

Stand der Anmeldungen:

TeamGruppe
SALA (Vaszary Andreas, Lara Steffen, Schmidhofer Stefan, Frieser Arno)offen
evoq (Willy Ruf, Andrea Wingeier, Britta Bartsch, Adrian Schaffner)offen
Team Andenmatten (Felix Andenmatten, Fredy Sauter, Patrick Moser, Jan Hinrichs)offen
Einzelanmeldungen
Name, VornameGruppe
Fabian Hauensteinoffen
Ulrich Schradeoffen