Hallenmeisterschaft 2018/19

Spielregeln

Jede Gruppe spielt eine Round-Robin nach Meisterschaftsmodus (mit Zusatzend, LSD/DSC). Vor der ersten Runde dürfen sich die Teams einspielen, bevor sie über einen Last Shot Draw (LSD) ermitteln, wer in der ersten Spielrunde den Hammer hat. Nach jeder Runde wird ein LSD gespielt, der in die Berechnung des DSC einfliesst, der für die Zuteilung des Hammers in den beiden Finalrunden entscheidend ist.

Es ist den Teams ausdrücklich gestattet, in jeder Spielrunde zu dritt anzutreten oder Ersatzspieler einzusetzen, die selber nicht an der Meisterschaft teilnehmen. Falls Ersatzspieler aus einem Team der anderen Meisterschafts-Gruppe angefragt werden, müssen diese die Position des zu ersetzenden Spielers übernehmen.

Der Finaltag am am 2. März 2019 findet wie jedes Jahr mit zwei Spielrunden nach Gesamtrangliste statt.

Termine:

Gruppe: A Termine herunterladen

Datum
Zeit
Bemerkungen
Mi 24.10.2018
19:15 - 21:30
Spiel 1:
Mi 24.10.2018 / 19:15 - 21:30
Mi 21.11.2018
19:15 - 21:30
Spiel 2:
Mi 21.11.2018 / 19:15 - 21:30
Mi 19.12.2018
19:15 - 21:30
Spiel 3:
Mi 19.12.2018 / 19:15 - 21:30
Mi 16.01.2019
19:15 - 21:30
Spiel 4:
Mi 16.01.2019 / 19:15 - 21:30
Mi 30.01.2019
19:15 - 21:30
Spiel 5:
Mi 30.01.2019 / 19:15 - 21:30
Sa 02.03.2019
08:00 - 18:00
Finaltag

Sa 02.03.2019 / 08:00 - 18:00
Bemerkungen: Finaltag

Gruppe: B Termine herunterladen

Datum
Zeit
Bemerkungen
Do 25.10.2018
19:15 - 21:30
Spiel 1:
Do 25.10.2018 / 19:15 - 21:30
Do 22.11.2018
19:15 - 21:30
Spiel 2:
Do 22.11.2018 / 19:15 - 21:30
Do 20.12.2018
19:15 - 21:30
Spiel 3:
Do 20.12.2018 / 19:15 - 21:30
Do 17.01.2019
19:15 - 21:30
Spiel 4:
Do 17.01.2019 / 19:15 - 21:30
Do 31.01.2019
19:15 - 21:30
Spiel 5:
Do 31.01.2019 / 19:15 - 21:30
Sa 02.03.2019
08:00 - 18:00
Finaltag

Sa 02.03.2019 / 08:00 - 18:00
Bemerkungen: Finaltag

Angemeldete Teams:

Teams Gruppe A
CC Dolder 4 (Vaszary Andreas, Lara Mühlemann / Rico Steffen, Ortner Peter, Schmidhofer Stefan)
CC Dolder 4 (Vaszary Andreas, Lara Mühlemann / Rico Steffen, Ortner Peter, Schmidhofer Stefan)
CC Dolder 1 (Sieg Roli, Moccetti Alain, Alex Leber, Silvia Ladner)
CC Dolder 1 (Sieg Roli, Moccetti Alain, Alex Leber, Silvia Ladner)
CC Dolder 2 (Yvonne Schellenberger; Monika Benz, Peter Benz, Konrad Urs, Schmassmann Christian)
CC Dolder 2 (Yvonne Schellenberger; Monika Benz, Peter Benz, Konrad Urs, Schmassmann Christian)
CC Uto Kulm (Styger Benjamin, Suter Jörg, Leutenegger Heinz, Golay Romain)
CC Uto Kulm (Styger Benjamin, Suter Jörg, Leutenegger Heinz, Golay Romain)
Zürichberg 2 / Lüdi (Willy Ruf; Hanno Wirbel; Michi Vollenweider; Franz Ermel, Marta Noter, Urs Birchmeier, Andreas Lüdi)
Zürichberg 2 / Lüdi (Willy Ruf; Hanno Wirbel; Michi Vollenweider; Franz Ermel, Marta Noter, Urs Birchmeier, Andreas Lüdi)

Teams Gruppe B
Dolder Turicum 1 (Krismer Christian, Markus Fischer)
Dolder Turicum 1 (Krismer Christian, Markus Fischer)
evoq (Adrian Schaffner, Christian Pfister, Andrea Wingeier, Britta Bartsch)
evoq (Adrian Schaffner, Christian Pfister, Andrea Wingeier, Britta Bartsch)
Dolder Mixed (Claude, Fabian, Ueli, Sabina)
Dolder Mixed (Claude, Fabian, Ueli, Sabina)
Dolder Allstars (Max Gergey, Martina Nüesch, Rico Steffen, Alex Grünenfelder)
Dolder Allstars (Max Gergey, Martina Nüesch, Rico Steffen, Alex Grünenfelder)
Zürichberg 1 (vakant, Fredy Sauter, Felix Andenmatten, Juho Nyberg)
Zürichberg 1 (vakant, Fredy Sauter, Felix Andenmatten, Juho Nyberg)

Den Spielplan und deine effektiven Termine findest du hier: